Wickelausstattungen

Emmi Pikler hat gezeigt, dass Wickeln mehr sein kann als ein für beide Seiten lästiger und/oder peinlicher Entsorgungsakt, nämlich ein Moment der respektvollen, pflegerischen Zuwendung und des Dialogs. Ein dafür geeigneter Platz macht es den Erwachsenen leichter, diesen Anspruch zu erfüllen. Dazu gehört, Wickeltisch

(4) Wickelpult Wickelpult

Gesamtmaße: 150 cm hoch, 60 cm breit, 85 cm tief.
Größe der Wickelplatte: 60 x 80 cm
Höhe der Wickelplatte (ohne Wickelauflage): 85 cm, auf Wunsch auch niedriger (81,8 cm) oder höher (88,2 cm)
Material: AHORN massiv und BIRKE Multiplex, klarlackiert.
Ausstattung: 3 Ablageböden unterhalb der Wickelplatte, der mittlere variabel.
Dazu auf Wunsch: Einstellkörbe, 55 x 40 x 16 cm, geschälte Weide hell oder rot gesotten.
Außerdem gibt es auf Wunsch eine seitliche Ablage mit 2 Böden, 46 x 35 x 20 cm, wahlweise links oder rechts, zur Selbstmontage.

Passend zum Wickelpult der (5) Sanitärcontainer auf Rollen, mit eingelassener, abnehmbarer Waschschüssel und geräumigem Auszug, der handelsübliche geruchsfreie Windeleimer aufnehmen kann (z.B. Sangenic Windeltwister mit teurem Folienschlauch oder Diaper Champ Regular für normale Müllbeutel).

Die wichtigste Ergänzung ist der (6) Sprossenaufstieg. Er ermöglicht den selbständigen Aufstieg der Kinder auf die Wickelplatte.

Maße: Breite 35, Schenkellänge am Boden 65, Höhe 76 cm, 7 Sprossen
Material: BUCHE massiv, geölt
Funktion: Selbständiger Aufstieg des Kindes auf die Wickelplatte.

Eine Alternative zum Wickelpult, insbes. für größere Kinder, bietet das (7) Stehwickelpodest Stehwickelpodest

Maße: Gesamthöhe 120 cm; Podesthöhe 60 cm; Breite 55 cm, Podesttiefe 45 cm, 5 Sprossen
Material: BUCHE massiv, geölt
Funktion: Die Erwachsene lässt sich davor auf einem Stuhl oder Hocker nieder und zeigt dem Kind, dass sie sich Zeit nimmt.

Zuletzt geändert: Wednesday, 28-Apr-2010 13:51:17 CEST